Zwei sommerliche Make-Up Looks für Euch

0 , , , , Permalink 8

Endlich kommt sie, die lang ersehnte Sommer-Sonne. Und mit ihr das Gefühl von guter Laune, Spaß und Leichtigkeit. Was da auf keinen Fall fehlen darf, ist das passende Sommer Make-up. Zeit, dem Teint mit den neuen BABOR Looks in Bronze oder Pink seine Sommerfrische zu schenken. Beide sind kreiert von BABOR International Make-up Direktor Peter Schmidinger.

 

In diesem Frühjahr/Sommer ist ja wieder so einiges angesagt in Bezug auf ein trendiges Makeup. Es scheint alles erlaubt, was Spaß macht: einheitlich gebleichte Brauen der Models, anschließend übermalt mit einem hervorstechenden Strich, Smokey Eyes in Aquafarben wie topasblau, meerblau oder ultra-glänzende Lippen in Blickfänger-Farben wie pink und violett, die man nicht nur auf den Lippen sondern auch auf den Augen tragen kann.

Da passt es perfekt, dass BABOR mit den aktuellen Looks „Beautiful Bronze“ und „Metallic Pearls“ dieser Saison auf einen Trend setzt, der nie aus der Mode kommt: Sonnengeküsster Teint, Nude Töne mit verführerischem Metallic Glanz und Multifunktionsprodukte. Diese Kombination macht den Look nicht nur beach-tauglich macht, sondern auch ganz einfach im Job tragbar.

Die Kollektion besteht aus sechs Produkten:

  • BABOR Nude Eyeshadow Collection mit vier Metallic-Tönen (Seide, Rosé, Braun, Bronze)
  • BABOR Sun Glow Bronzer
  • BABOR Cream Blush Stick
  • BABOR Ultra Shine Lip Gloss in rosy shine
  • BABOR Lip Gloss Stick in glossy melon
  • BABOR Ultra Performance Nail Colour in piano beige und caramba pink

 

Besonders gelungen finde ich die Lidschattenpalette mit den vier beige-braun Nuancen (Seide, Rosé, Braun, Bronze) und dem aufregenden Metallic-Glanz, der die Augen nur so strahlen lässt. Die Textur ist zart und lässt sich auf dem Lid gut verblenden. Die Metallic-Partikel sind nicht zu grob, schimmern wunderschön und kümmeln nicht. Der hellste Ton des Quartetts lässt sich super als Highlighter auf Wangenknochen und unter den Brauen verwenden.

 

Der BABOR Sun Glow Bronzer ist ein Klassiker. Der leicht irisierende Bronzer eignet sich für die meisten Hauttöne und schenkt jedem Teint einen natürlichen Glow wie von der Sonne geküsst.

Der BABOR Cream Blush Stick ist sehr cool, weil er unkompliziert ist und sich vielseitig einsetzten lässt. Ich habe ihn schon sowohl auf den Wangen getragen, sowie auf den Lippen. Einfach mit den Fingern aufgetupft, sorgt er für mehr Sommer-Frische im Handumdrehen. Geheimtipp von Peter Schmidinger ist den Blush Stick einfach auch als Lidschatten zu verwenden.

lipgloss_lipstick_blush_swatches

von links nach rechts: Ultra Shine Lip Gloss, Lip Gloss Stick, Cream Blush Stick

Last but not least gehören zu den beiden Looks zwei BABOR Ultra Performance Nail Colour Nagellacke in den Farben caramba pink, ein frisches Coral-pink, das immer passt und piano beige, ein Creme-beige, das voll im Trend liegt, denn die neuen Nagellacke 2015 sind nudefarben oder wasserblau.

Wer es etwas ausgefallener mag, der kann beiden Nuancen gerne einen phantasievollen Anstrich verleihen, indem er sie mit verwaschenem Farbverlauf, Cut-out-Varianten oder grafischen Mustern versieht wie die Models auf den Laufstegen.

Hauptsache der Look macht Spaß und bringt mehr Sommer-Feeling in den Alltag.

Postet doch einfach mal Eure Frühjahr/Sommer-Looks oder Lieblings-Sommer-accessoires bei uns auf Facebook mit dem Hashtag #meinSommerLook

Ich bin gespannt!

No Comments Yet.

Leave a Reply