Auszeit im Wellnesshotel

Auf dem Weg zur Arbeit der Coffee to go, unterwegs auf dem Smartphone noch schnell die Mails checken und am Feierabend auf direktem Weg zur Verabredung mit Freunden: Unser Alltag ist oft ganz schön hektisch.

Umso wichtiger ist es, sich zwischendurch Auszeiten zu gönnen. Das können kleine Rituale sein wie der bewusste Genuss einer Tasse Tee oder die abendliche Pflege des Gesichts mit einer besonderen Creme. Solche achtsamen Momente bringen uns Ruhe und Entschleunigung.

Zwischenzeitlich braucht es aber umfangreichere Auszeiten, um die Energiereserven wieder richtig aufzutanken. Dann ist ein Urlaub im Wellnesshotel genau das Richtige. Die Kombination aus entspannenden Anwendungen im Spa und Aktivitäten wie Wandern, Biken oder Yoga in der Natur ist optimal, um neue Kraft zu schöpfen.

Damit die Auszeit ein voller Erfolg wird, garantiert das Qualitäts-Siegel „Wellnessbaum“ der Wellness-Hotels & Resorts, dass alle Partnerhotels der Kooperation Wellness auf höchstem Niveau anbieten. Dazu gehören unter anderem eine naturnahe Lage der Hotels, gut qualifizierte Mitarbeiter und ein großzügiger Wellnessbereich. Viele der Spas arbeiten mit BABOR Produkten. Dort könnt ihr im Wellnessurlaub Anwendungen mit Euren Lieblingsprodukten genießen.

Babor Spa im Strandhotel Osteseeblick

Wellnessurlaub am Meer – im Strandhotel Ostseeblick

Auf der Insel Usedom, direkt an der Ostsee liegt das Strandhotel Ostseeblick. Wer das Meer liebt, ist hier genau richtig. Direkt vor dem Hotel kann man sich am Strand sonnen, oder eine Runde im Meer schwimmen. Wer etwas Unterhaltung sucht schlendert durch das Seebad Heringsdorf. Oder wie wäre es mit einem Spaziergang am Meer entlang?

Die Meeresluft, ein Bad im salzigen Wasser und der leichte Peeling-Effekt des Sandes sowie das Rauschen der Wellen sind eigentlich schon Wellness pur. Aber natürlich darf ein Besuch im Spa des Wellnesshotels nicht fehlen. Auch hier ist das Meer jedoch nicht weit: Der Wellnessbereich bietet genauso wie das Restaurant und die Zimmer einen einmaligen Ostseeblick.

Da fällt die Entscheidung schwer, ob man zuerst die Saunalandschaft nutzt, im Panorama-Pool schwimmen geht, sich eine Anwendung gönnt oder auf dem Wellness-Sonnendeck entspannt.

Kleiner Tipp: Hier könnt ihr Euch nicht nur mit BABOR-Produkten verwöhnen lassen, sondern es gibt direkt neben der Hotelrezeption sogar eine komplette BABOR Beauty-Lounge mit Treatment-Räumen und großem Shop.

Naturschwimmteich Jammertal Golf & Spa-Resort

Glashaus im Jammertal Golf & Spa-Resort

Wellnessauszeit in der Mitte Deutschlands – im Jammertal Golf & Spa-Resort

Ob eine kurze Auszeit bei einem Day-Spa-Aufenthalt, ein genussvoller Erholungsurlaub oder eine Wellness-Kur: Im Jammertal Golf & Spa-Resort im südlichen Münsterland ist (fast) alles möglich. Das Wellnesshotel hat eine großzügige Spa-Landschaft mit elf Saunen und Wärmeräumen sowie vier Schwimmbäder – um nur einige der Einrichtungen zu nennen. Diese befinden sich sowohl im Spa als auch im Wellnessgarten. Vor allem im Sommer ist dort der Naturschwimmteich ein besonderes Highlight.

Ganz neu ist das „Glashaus“ des Wellnesshotels. Das große Gebäude ist ganz aus Glas gebaut, so dass man hier bei jedem Wetter bei viel Tageslicht entspannen kann – und bei Sonnenschein dank besonderer Gläser sogar braun wird. Dank der Palmen fühlt man sich hier gleich wie in der Karibik. Kuschel-Boxspringbetten und zwei Kamine sorgen dafür, dass es richtig gemütlich ist.

Auch wenn man da am liebsten gar nicht mehr aufstehen würde, sollte man dem Anwendungsbereich unbedingt einen Besuch abstatten. Das Spa-Menü ist so umfangreich und attraktiv, dass man sich nur schwer zwischen Bädern, Massagen, Körper- und Gesichtsanwendungen sowie den Gesundheitsangeboten entscheiden kann. Ich habe kürzlich eine Farb- und Make-Up-Beratung gewählt – ein wirklich tolles Erlebnis.

Ausspannen auf eine der vielen Ruheliegen im Wellnesshotel-Riedlberg

Wellnesswochenende im Bayerischen Wald – im Sport- und Ferienhotel Riedlberg

Wintersport oder Wandern: Das ist je nach Jahreszeit beides direkt vor der Türe des Sport- und Ferienhotel Riedlberg im Bayerischen Wald möglich. Das familiär geführte Wellnesshotel liegt direkt unter dem Berg „großer Arber“ und die hauseigenen Skipisten und Schlepplifte befinden sich direkt am Haus.

Auch in diesem Hotel-Spa kann man sich bei Wellness-Anwendungen mit BABOR-Produkten verwöhnen lassen. Danach ruht man sich am besten noch etwas in einer der unterschiedlichsten Ruheliegen aus – ganz nach Stimmung in einer gemütlichen Nische oder mit Weitblick über den Bayerischen Wald.

Wer mit seinem Partner im Wellnessurlaub ist, der sollte unbedingt die Yin- und Yang-Wanne ausprobieren. Darin wird zusammen gebadet, aber jeder hat sein eigenes Badewasser und kann so Temperatur und Badezusätze individuell wählen. Sehr genial.

Mehr Berichte über Wellnesshotels, Wellness-Tipps und viele Infos rund um den Wellnessurlaub findet ihr auf dem Blog der Wellness-Hotels & Resorts.

Entspannte Grüße, Wibke

Yin- und Yang-Wanne im Wellnesshotel-Riedlberg

No Comments Yet.

Leave a Reply